USA 2017

Wo soll es hingehen? Das ist dieses mal recht einfach. Freunde von mir leben aktuell in Louisville (Kentucky), somit bietet es sich an, sie über Umwege zu besuchen.

Reiseplanung

OK, wo starten wir in den USA? New York City, denn die Stadt ist immer eine Reise wert und mein letzter Besuch der Metropole liegt nun schon fast 8 Jahre zurück.

Danach müssen wir uns in Richtung Westen weiterbewegen. Da bietet sich Philadelphia und natürlich Washington DC an. Dazwischen könnten wir noch bei den Amish vorbeischauen.

Anschließend wird es, wie ich finde etwas unspektakulär. Also auf direktem Wege nach Louisville. Dort werden wir ein paar schöne Tage mit unseren dort lebenden Freunden verbringen.

Auf dem Rückweg plane ich dann einen Umweg über die Niagarafälle ein.

Reiseroute USA

Kostenübersicht

Der Dollarkurs (Anfang 2017) macht das ganze zur Zeit nicht besonders günstig :-(

Etwas erschrocken habe ich mich dann auch beim Mietwagen.
Ich habe mich vorerst aber dennoch für die obere Mittelklasse entschieden, da die unter Mittelklasse insgesamt nur ca. 40 EUR weniger kosten würde. So haben wir auf jeden Fall ausreichend Platz für zwei große Koffer und ich muss auch keine Sorge haben, dass das Auto z.B. keinen Tempomat hat.

Flüge
Frankfurt (FRA) <> New York (JFK)

Direktflug pro Person
Hinflug: Airbus A380
Rückflug: Boing 747

485 EUR
Parken
am Flughafen

23 Tage + Transfer über myparken.de

60 EUR
Mietwagen
obere Mittelklasse

18 Tage (765 EUR + 75 USD Einweggebühr)
Abholung: Manhattan
Rückgabe: Flughafen (JFK)
kostenlos Stornierung bis einen Tag vor Anreise

830 EUR
Hotel
New York

Hotel Pennsylvania
4 Nächte/2 Personen
kostenlos Stornierung bis einen Tag vor Anreise

600 USD

Famous Louisville

Ich weiß, wo verdammt ist Louisville und wieso sollte man dort hinfahren?

Als erstes mal, weil da meine Freunde sind!
Und nun sag ich euch mal, was da noch alles ist oder woher man es kennen sollte.

...noch Fragen?